Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Hilfe für deutsche Staatsangehörige

Rettungsring an einer Wand

Rettungsring, © colourbox.de

01.12.2017 - Artikel


Hilfe für Deutsche in Notfällen


Der Bereitschaftsdienst der Botschaft ist nur in akuten Notfällen außerhalb der Dienstzeiten unter der Mobiltelefonnummer : + 41 79 357 93 73 zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass diese Nummer nur für dringende, unaufschiebbare Notfälle zur Verfügung steht, die abends/nachts/am Wochenende ein umgehendes Tätigwerden der Deutschen Botschaft erfordern.

Der Bereitschaftsdienst bearbeitet keine Passangelegenheiten.

Anrufe von unterdrückten Nummern werden nicht angenommen.





Geld- oder Passverlust

Bei Diebstahl von Pässen, Papieren, Bargeld oder sonstigen Wertsachen wenden Sie sich umgehend an die nächstgelegene Polizeistation, zeigen den Diebstahl an und lassen sich eine Kopie der Verlustmeldung aushändigen.

Versicherungen bestehen grundsätzlich auf die Vorlage der polizeilichen Verlustmeldung, wenn der Schaden ersetzt werden soll. Gleiches gilt auch für die Neubeantragung eines Passes/Personalausweises.


Hilfestellung für Rückkehrer


Sie denken an eine mögliche Rückkehr nach Deutschland? Sie haben Fragen zur Arbeitsmarktsituation?

Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) Bundesagentur für Arbeit bietet Ihnen als beratender Partner Hilfestellung an:





nach oben