Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Hinweise zum Corona-Virus

Artikel

Wichtiger Hinweis

12. Mai 2021

Die Grenze zur Schweiz ist uneingeschränkt passierbar. Bei der Einreise in das Bundesgebiet sind die jedoch die Regeln der Coronavirus-Einreiseverordnung zu beachten. In dieser Corona-Einreiseverordnung sind die Anmelde-, Test- und Nachweispflichten bei Einreise in die Bundesrepublik Deutschland aus den jeweiligen Risikogebieten geregelt.


sind bundeseinheitlich geregelt. Details finden Sie hier .

Bei Fragen zu der für Sie geltenden Quarantäneregelung und ggf. für sie geltende Ausnahmeregelungen können Sie sich auch direkt an das lokale Gesundheitsamt wenden.

(PLZ-Suche nach Gesundheitsämtern auf der Webseite des RKI






Das Robert-Koch Institut stuft einzelne Kantone der Schweiz noch als Risikogebiet ein.

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in diese Kantone wird aufgrund der Infektionszahlen derzeit gewarnt.

Rechtsverbindliche Auskünfte zu den derzeitigen Einreisebestimmungen von Deutschland in die Schweiz obliegen ausschließlich den schweizerischen Behörden.

Weiterführende Informationen und Kontakte finden Sie auf der Internetseite des Staatssekretariats für Migration SEM.  

In Deutschland informiert auch die Schweizer Botschaft in Berlin.



nach oben