Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Treffen deutschsprachiger Staatsoberhäupter in Sils Maria (CH)

Treffen der deutschsprachigen Staatsoberhäupter in Sils (CH)

Treffen der deutschsprachigen Staatsoberhäupter in Sils (CH), © Sandra Steins/ BPA

05.09.2018 - Artikel

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender reisten am 5. und 6. September zum Treffen der deutschsprachigen Staatsoberhäupter in die Schweiz.

Dort trafen sie mit den Staatsoberhäuptern aus Belgien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz zusammen. Auf der Tagesordnung des informellen Treffens stand das Thema „Teilhabe an der Kultur“ sowie die aktuelle politische Lage. 


Zum Auftakt kamen die Staatsoberhäupter zu einem Abendessen in Sils im Engadin zusammen. Nach den Arbeitssitzungen stand ein Besuch des Julierpasses und des dort errichteten temporären Theaterbaus auf dem Programm.



Kurzprogramm:

Donnerstag, 6. September

    09.00 Uhr
    Offizielle Gespräche
    11.50 Uhr
    Pressebegegnung
    Nachmittags
    Besuch des Origens Juliertheaters auf dem Julierpass

Weitere Informationen

nach oben